Jagen lernen
für Jungjäger!

Lernen Sie in unseren Kursen die Grundlagen der Jagd kennen

Jagd kann man nicht verstehen, man muss sie empfinden. Da aus unzähligen Gesprächen und Recherchen die Ausbildung zur Erlangung der ersten Jagdkarte (Jungjägerausbildung) oftmals durch den Besuch eines Kurses ohne großen Praxisbezug absolviert wurde, haben viele Jagdinteressierte Probleme beim Einstieg. Unter diesem Motto wurde 2015 die Idee der Jagdausbildung mit Schwerpunkt Praxisbezug ins Leben gerufen.

Besuchen Sie unsere Jagdschule jetzt auch virtuell

Gemeinsam auf die Jagd

Für Jungjäger und Jagdinteressierte bieten wir praxisnahe Kurse in den Themenbereichen:

Jagdausbildung

Revierpraxis

Revierlehrgänge

Einzelunterricht

Gruppenunterricht

Online-Unterricht

Hundeausbildung

Kräuterpädagogik

Was erwarte Sie als Jungjäger
in der Jagdschule

Der Kurs ist auf Individualität ausgelegt. In erster Linie sind die Zeitbedürfnisse der Jagdschüler am Wichtigsten, nur bei einer flexiblen Zeiteinteilung besteht auch die Möglichkeit alle Module besuchen zu können. Keine Fixzeiten wo bei Versäumnis eines Vortrages dieses im Selbststudium nachgeholt werden muss.

Die Jungjägerausbildung dauert in der Regel zwischen 60 und 80 Stunden inkl. Schießtraining.

Das Schießanfangstraining findet im hauseigenen Schießkino mit Laser statt. Indoor auch mit echten Jagdwaffen (Keine Fahr- und Wartezeiten auf Schießanlagen wie Zangtal.)

Die Kosten der Jungjägerausbildung hängen davon ab, ob Sie Gruppenkurse oder Einzelunterricht besuchen möchten. Nähere Auskunft geben wir Ihnen gerne auf Anfrage.

Aktuell nur Kleinkurse mit max. 6 Personen. Die Abstände von Teilnehmer zu Teilnehmer in abgeschlossenen Räumen sind bereits eingerechnet. Näheres zu unseren Räumlichkeiten in der Jagschule in unseren virtuellen Rundgang des Hirschenhof Zwilak.)

Sie erhalten alle erforderlichen Unterlagen (Leitbruch oder Lehrprinz, sowie das jeweilige Landesjagdgesetz, Patronen und Leihwaffen alle Abgaben am Schießstand – also All Inclusive.)

 

Ein Kursraum mit Vollausstattung im Bezug auf Jagdtechnik, Präparate sowie eigene Waffenräume und Schießkino. Eine eigene Wildfleischverarbeitung bis hin zur Zerlegung von Wildbret. Weiters eine eigene Anbindung zum Jagdrevier um die Jagdschule mit Revierlehrgängen, Zugang und Ausbildung zum Forst mit Waldschule, Möglichkeit zum Miterleben von unterschiedlichen Jagdarten im Inland sowie Ausland, um Erfahrungen zu sammeln. Starker Praxisbezug und nicht nur Lernen an der Leinwand bzw. dem Skriptum.

Jagen und Moral auch nach der Prüfung mit Augenmerk auf Nachhaltigkeit und Freundschaft bei der Jagd.

Individuelle Betreuung auch nach der Jungjägerausbildung für das eigene Revier möglich.

Wie z. B. das Zerlegen von Wildbret und Verarbeitung bis hin zum Wildkochen durch unsere Partner Patrick Spenger Kochschule Pur.

Hirschenhof Zwilak

Hege und Pflege gehören zum Alltag des Jägers. Wir beschäftigen uns ausführlich mit allen Aspekten der Jagd in Theorie und Praxis.

Hirschenhof Zwilak

Mitterlaßnitzstraße 9

8302 Nestelbach bei Graz

hirschenhofaz@gmx.at

+436642740389

Jagdschule Zwilak am Hirschenhof

Made with ❤ by Jack Coleman